Duisberg Carl

Дюсберг Карл (1861-1935), химик и предприниматель, возглавлял фирму "Байер" (Bayer), где в 1888 г. с его участием был изготовлен первый жаропонижающий лекарственный препарат. Был также одним из создателей концерна "ИГ Фарбениндустри АГ" (I.G Farbenindustrie AG, 1925), в который вошли компании "Байер", "Хёхст" (Hoechst) и "БАСФ АГ". Как учёный Дюсберг выступал за связь фундаментальных исследований с промышленным производством, что находит воплощение в работе общества его имени (Carl Duisberg Gesellschaft (CDG)). В настоящее время Общество им. Карла Дюсберга координирует германскую часть программы повышения квалификации российских менеджеров Bayer AG, Hoechst AG, BASF AG, Fraunhofer-Gesellschaft, Bayer AG, Hoffmann Felix

Германия. Лингвострановедческий словарь. 2014.

Смотреть что такое "Duisberg Carl" в других словарях:

  • Duisberg, Carl — (1861 1935)    chemist and industrialist; inspired the in dustrial combination known as IG Farben.* Born in Barmen, he completed a doctorate in chemistry before his twenty first birthday. In 1883 he joined the faltering Bayer Dye Company… …   Historical dictionary of Weimar Republik

  • Carl Duisberg Centren gGmbH — Die Carl Duisberg Centren gemeinnützige GmbH ist im Verbund mit ihren Tochtergesellschaften ein Dienstleistungsunternehmen im Bereich der internationalen Aus und Weiterbildung in der Rechtsform einer Gemeinnützigen GmbH. Unter dem Motto Bildung… …   Deutsch Wikipedia

  • Carl-Duisberg-Gesellschaft — Logo der Inwent gGmbH Carl Duisberg Haus in Dortmund Die Internationale Weiterbildung und Entwicklung gGmbH (InWEnt) ist eine 2002 durch Zusammenschluss der Deutschen Stiftung für internationale Entwicklung (DSE) und der Carl Duisberg… …   Deutsch Wikipedia

  • Carl-Duisberg-Gesellschaft e.V. — Logo der Inwent gGmbH Carl Duisberg Haus in Dortmund Die Internationale Weiterbildung und Entwicklung gGmbH (InWEnt) ist eine 2002 durch Zusammenschluss der Deutschen Stiftung für internationale Entwicklung (DSE) und der Carl Duisberg… …   Deutsch Wikipedia

  • Carl-Duisberg-Gesellschaft e. V. — Logo der Inwent gGmbH Carl Duisberg Haus in Dortmund Die Internationale Weiterbildung und Entwicklung gGmbH (InWEnt) ist eine 2002 durch Zusammenschluss der Deutschen Stiftung für internationale Entwicklung (DSE) und der Carl Duisberg… …   Deutsch Wikipedia

  • Carl Duisberg — um 1930 auf einer Fotografie von Nicola Perscheid …   Deutsch Wikipedia

  • Carl-Duisberg-Gymnasium — Das CDG im Schulzentrum Ost (2010) …   Deutsch Wikipedia

  • Duisberg — ist der Familienname folgender Personen: Carl Duisberg (1861–1935), Chemiker und Industrieller Carl Ludwig Achaz Duisberg (1889–1958), deutsch österreichischer Filmregisseur H. van Duisberg, Mitgründer von XOX Gebäck Siehe auch: Carl Duisberg… …   Deutsch Wikipedia

  • Duisberg —   [ dyːs ], Friedrich Carl, Chemiker und Industrieller, * Barmen (heute zu Wuppertal) 29. 9. 1861, ✝ Leverkusen 19. 3. 1935; trat 1884 in die Farbenfabriken Bayer in Elberfeld ein; ab 1912 Generaldirektor des nach Wiesdorf (heute zu Leverkusen)… …   Universal-Lexikon

  • Carl Duisberg Gesellschaft e. V. — Carl Duisberg Gesellschaft e. V.   [ dyːs ], Abkürzung CDG, auf Ideen C. Duisbergs zurückgehender, 1949 gegründeter gemeinnütziger Verein für internationale Weiterbildung und Personalentwicklung, Sitz: Köln; zu seinen Hauptaufgaben zählen an der… …   Universal-Lexikon

  • Carl Bosch — (1931) Carl Bosch (* 27. August 1874 in Köln; † 26. April 1940 in Heidelberg) war ein deutscher Chemiker, Techniker, Industrieller und Vorstandsvorsitzender des Chemiekonzerns I.G. Farben. In der Zeit des Nationalsozialismus war er… …   Deutsch Wikipedia

Книги

Другие книги по запросу «Duisberg Carl» >>

Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.